Die Ziele der Stiftung sind:

  • Schutz von Familien, Kindern und Jugendlichen 
  • Förderung und Entwicklung der uneingeschränkten Förderung der Familien, der Kinder und der Jugendlichen, in Gesundheit, Erziehung, Freizeit und Kultur
  • Unterstützung von Gemeinschaften oder Bevölkerungsgruppen, insbesondere von Familien in schwierigen finanziellen Situationen, deren Kinder sich in sozialer oder physischer Gefahr befinden
  • Beitrag zur Schaffung von angemessenen psychosozialen Bedingungen für Kinder und Jugendliche aus Heimen oder Familien mit unzureichenden finanziellen Mitteln
  • Unterstützung der Familien, Kinder und Jugendlichen der Gemeinschaft gemäß der vorliegenden Zielsetzung
  • Beitrag zur und Förderung der Entwicklung von Schulen, Zufluchtshäusern für Kleinkinder, Kinderhorten, Heimen für Jugendliche, Technik- und Kulturzentren vor allem für Kinder und  Jugendliche in ländlichen Gebieten in finanziell oder sozial schwierigen Situationen, sowie Verbesserung der technischen, kulturellen und schulischen Bildung der Familien, die die Hilfe der Stiftung in Anspruch nehmen, damit sie die Tätigkeiten ausüben können, die ihnen notwendig erscheinen 
  • Förderung der Teilnahme der Familien, Kinder und Jugendlichen an Aktivitäten für den Umweltschutz und die Bewahrung der natürlichen Ressourcen der Gemeinden und Zentren, in denen die Projekte der Stiftung unterhalten werden 
  • Anregung und Formulierung von Projekten zur Geschlechtserziehung, zur Information über Menschenrechte, die die Förderung von Rechten der Familie, der Kinder und der Jugendlichen erlauben.
Zum Seitenanfang